MiFID DE 2019

Inhouse
Dr. Christof Splechtna
Christof ist geschäftsführender Gesellschafter der S2P Bankexpertise GmbH, spezialisiert auf die Beratung und das Training von Entscheidungsträgern im Finanzdienstleistungssektor in Österreich und Mitteleuropa. Beratend für das Kundengeschäft von Banken – von der Strategieentwicklung bis zur Kostenoptimierung, maßgeschneiderte Fachtrainings als Präsenztraining oder auf der Onlineplattform www.bankseminar.eu.
PDF herunterladen
Mit Inkrafttreten des MiFID II Regelwerks am 3. Jänner 2018 ergaben sich umfangreiche Neuregelungen für Banken und Wertpapierdienstleister. Neben den strengen Vorschriften zu Kundenberatung, Product Governance, Vergütung und Dokumentation wurden auch die Ausbildungserfordernisse für die Mitarbeiter deutlich verschärft. 
Diese, nach den deutschen Anforderungen gestaltete, Online-Schulung besteht aus sieben unabhängigen, auch einzeln buchbaren, Modulen zu MiFID II und unterstützt Banken und Wertpapierdienstleister mit umfassender Wissensvermittlung und raschem Ausbildungsnachweis inklusive Zertifizierung.

Agenda:

Rechtliche Grundlagen:

  • Grundlagen des Aufsichtsrechts
  • MiFID II – Grundlagen, Ziele und Kerninhalte
  • MiFIR & Priips – Kerninhalte
  • Auswirkungen für Compliance & Corporate Governance
  • Ausbildungspflicht nach MifID II

Beratungsprozess nach MiFID II:

  • Geschäftsarten & Kundentypen nach MifID II
  • Informations- und Aufzeichnungspflichten
  • Best Execution
  • Kosten der Anlageberatung

Produkte:

  • Merkmale, Funktionen, Risiken & Kosten von Anlageprodukten
  • Steuerliche Behandlung von Finanzinstrumenten

Finanzmärkte:

  • Volkswirtschaftliche Grundlagen
  • Auswirkungen von Ereignissen auf die Finanzmärkte
  • Handelsplätze
  • Primär- und Sekundärmarkt
  • Transparenzanforderungen

Prognosen:

  • Wert & Preisfindung von Anlageprodukten
  • Prognosen
  • Systemische Risiken & Modellgrenzen

Portfolioverwaltung:

  • Grundlagen der Portfolioverwaltung & Diversifikation
  • Vermögensverwaltung unter MiFID II – Besondere Vorschriften

Compliance und Corporate Governance:

  • Regelungen zum Marktmissbrauch
  • Regelungen zur Geldwäscheprävention
  • Ethische Standards im Geschäftsleben
  • Compliance & Corporate Governance

Diese Website benutzt Cookies zur technisch fehlerfreien und optimierten Bereitstellung der Website.

Jetzt anmelden

Alle Felder die mit einem Stern (*) markiert sind, sind Pflichtangaben und müssen ausgefüllt werden.